SEEYES Microwechselrichter EVT300 Envertech bis ca. 400Wp

149,00 inkl. MwSt.

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Der Anschluss des Mikrowechselrichters EVT300 findet direkt an das Solarmodul statt. Er wandelt Gleichstrom in Wechselstrom um. Der Standardschutz (Inselerkennung, Überspannungsschutz, usw.) ist bereits im Mikrowechselrichter mitinbegriffen.

Artikelnummer: eM-EVT300 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Mit diesem Mini-Einspeisewechselrichter können Sie sehr einfach eine Solaranlage selber bauen, um Ihren eigenen Strom zu erzeugen! Der Modulwechselrichter wandelt den gewonnenen Solarstrom netzkonform und für Deutschland zugelassen um und speist ihn direkt ins Hausnetz ein, wo dieser dann sofort genutzt wird. Dieser Wechselrichter wird direkt in der Nähe des Solarmoduls montiert und ist nur für die angeschlossenen Module verantwortlich.
Durch Zusammenschließen/Erweiterung mehrerer Microwechselrichter kann die Solaranlage auch im Nachhinein ohne Probleme erweitert werden. Eine Mini-PV-Anlage kann sehr einfach und schnell von jedem technikversierten Menschen montiert werden. Für die Montage ist kein Spezialwerkzeug erforderlich. In einigen europäischen Ländern darf eine Mini-PV-Solaranlage mit Schukostecker direkt in jede Steckdose eingesteckt werden. In Deutschland wird eine ortsfeste Verbindung mit der Steckdose gefordert.

  • Hand-in-Hand Anschluss (einfaches Zusammenschließen/Erweiterung mehrere Wechselrichter)
  • Empfohlene Modulleistung PV Leistung ca. 400Wp*
  • Der Wechselrichter ist vollständig nach VDE 4105 zertifziert
  • Regelkonformer Betrieb: kein externen NA-Schutz nötig
  • Max. PV Spannung: 54V
  • Startspannung: 22V
  • MPPT Bereich: 24…45V
  • Maximaler DC Strom: 15A
  • AC-Nennleistung: 300W
  • Max. Ausgangsstrom: 1,36A
  • Leistungsfaktor: > 0,99
  • Max. Wirkungsgrad: 95,4%
  • EU Wirkungsgrad: 95,0% (nach EN50530)
  • AC-Nennspannung: 230V
  • AC-Spannungsbereich: 220V / 230V
  • Nennfrequenz: 50Hz / 60Hz
  • Abmessungen (BxHxT): 163 mm x 216 mm x 27 mm
  • Gewicht: 1,8kg
  • Betriebstemperatur: -40°C – +65°C
  • Kühlung: Natürliche Konvektion
  • Energieverbrauch: 100mW
  • Kommunikationsschnittstelle:    Powerline Carrier (PLCC)
  • Überwachung: optional, EnverBridge (RJ45)

 


%d Bloggern gefällt das: