Elektroauto aufladen in Nordenstadt

Wiesbaden-Nordenstadt zählt zum Infrastruktur reichsten Vorort des Wiesbadener Ostens. Mit zwei ausgedehnten Industriegebieten (Nordenstadter Wappen – Bibel und 2 Zahnräder) Hotels, Klinik, Tankstelle und Restaurants sowie Baumarkt und Einkaufszentrum u.v.m. erreichen auch Ortsunkundige über die direkte Anbindung der A66 das immer größer werdende „Örtchen“.

Mit dem bereits begonnenden Neubaugebiet Hainweg steigt die Einwohner- und Besucherzahl weiter an. Gleichzeitig wächst die Zahl der zugelassenen Elektrofahrzeuge rapide an und somit natürlich auch der Bedarf an funktionierenden Ladestationen.

Mit lediglich einer, bis dato funktionierenden Ladesäule beim Aldi Markt, ist nun auch die letzte Ladelösung verschwunden, denn diese wurde abgebaut. Vermutlich gab es in der Vergangenheit zu viele Störungen und Anfälligkeiten.

Diesem Problem stellen wir uns entgegen und haben bereits eine öffentlich zugängliche Ladesäule am Ostring 8 freigeschaltet. Hier wird in Kürze noch eine weitere Ladesäule montiert, denn die aktuelle Säule ist sehr stark frequentiert, was uns nicht wundert.

Aktuell befinden wir uns in intensiven Gesprächen mit ansässigen Unternehmen in Wiesbaden Nordenstadt, um schnell umsetzbare Ladelösungen im halb-öffentlichen Raum zu schaffen, denn Standzeit = Ladezeit.

Als Nordenstadter Unternehmerinnen und Unternehmer, möchten wir Sie aufrufen, Ladelösungen für ihre Kunden bereitzustellen und somit einen Mehrwert für potentielle neue Kunden anzubieten, welche ihr Elektroauto während des Besuchs bei ihnen aufladen können.

Wir unterstützen Sie gerne bei einer schnell umsetzbaren Lademöglichkeit. Von der Planung bis zum ersten Ladevorgang stehen wir persönlich an ihrer Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: